Nov
11
2012
Geschrieben von Roland Kelber

Jungschartag 12
 

  

Über 70 Jungscharler und etwa 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

trafen sich am Samstag, den 16.Juni zum  diesjährigen

Dekanatsjungschartag in Döckingen. Neben Kindern aus

Heidenheim, Döckingen, Auernheim, Meinheim, Westheim und

Polsingen war auch die Jungschar aus Hüssingen gut vertreten.

Besonderer Gast war diesmal ein Missionar aus Afrika.

Er berichtete besonders von seinen Erfahrungen mit den Kindern

dort und was sie mit Gott erleben.

Der Jungschartag begann mit einem Gottesdienst in der Schulturnhalle.

Musikalisch ausgestaltet von dem Kinderchorleiter

Gerhard Luff aus Degersheim und seiner Band. Natürlich durften

auch afrikanische Lieder nicht fehlen.

Das Lied „Die Affen rasen durch den Wald“ leitete dann zu einem

Stationenlauf über, den die Kinder in Gruppen als Wettbewerb rund

um die Schulturnhalle durchliefen. Die „afrikanischen“ Aufgaben

umfassten unter anderem Tragen von Lasten auf dem Kopf,

Obstsorten am Geschmack erraten, Verletztentransport,

Blasrohrschießen, Wassertransport  und Afrikaquiz.

Nach dem Mittagessen und der Siegerehrung gab es noch als

besonderen  Höhepunkt den Besuch eines Gyrokopters, also eines

 Ultraleichthubschraubers, der knapp über den Köpfen der Kinder

auf der Wiese kreiste.

Nachdem der Jungschartag die letzten Jahre immer gemeinsam mit

dem Dekanat Wassertrüdingen durchgeführt wurde, waren   in

diesem Jahr die Gruppen aus dem Dekanat Heidenheim mal wieder

unter sich. Angesichts der guten Beteiligung hat sich diese

Entscheidung bewährt.

 

 

 

Jun
03
2012
Geschrieben von Roland Kelber

Jungen und Mädchen der 2.-6.Klasse  treffen sich 14-täglich am Mittwoch um 16.00 Uhr im Gemeindehaus.